Praxis für Meridian-Therapie

Praxis für Meridian-Therapie
Renate Butschalowski-Max

Natürliche Hormonregulation

Hormone steuern, regulieren und überwachen die biologischen Abläufe im Körper. Schon kleinste Ungleichgewichte in diesem System können schwerwiegende Symptome auslösen:

  • Haarausfall,
  • Migräne,
  • Erschöpfung,
  • Gewichtsprobleme,
  • Wechseljahresbeschwerden
  • unerfüllter Kinderwunsch

Für den Nachweis der hormonellen Situation des Patienten erfolgt ein Hormonspeicheltest. Die Speichelproben kommen zur Untersuchung und Auswertung in ein dafür spezialisiertes Labor. Vorhandene Ungleichgewichte werden dann mit einer gezielten Ernährung, naturidentischen Hormonen in homöopathischer Potenz, in Form von Cremes oder Globulis behandelt und reguliert.

Möglich ist die Untersuchung von Oestrogen, Estriol, Progesteron, Testosteron, DHEA und Cortisol.

Diese Therapie dient dazu, dem Körper Impulse zur natürlichen Regulation zu geben. Sie ist nebenwirkungsfrei.